Freitag, 1. Juni 2012

Merinowolle gesponnen und Sockenwolle gefärbt!

Das habe ich in den letzten Tagen gemacht: zunächst einmal einen Strang Merinowolle gesponnen. Leider habe ich vergessen, auf meinem Kiwi den Wirtel auszutauschen - deswegen hat die Wolle nicht genug Drall für meinen Geschmack.  Aber sie ist deswegen noch weicher als weich.

Ich will ja doch nochmal irgendwann Sockengarnstärke spinnen (solche Tücher wie das hier mag ich dann wohl doch mal aus so dünnem Garn :). Das jetzt gesponenen Garn hat immerhin 300m auf 100g - eine weitere Näherung.




Und dann habe ich noch ein wenig gefärbt. Diese Garne sind in meinem Etsy Shop zu finden. Ich werde jetzt ab und an auch mal diese Garne hier zeigen, da ich sie wirklich gerne mag :) Schaut da mal herein, da gibt es für jeden Strang einige Bilder.

Kommentare:

  1. Toll Uta !! In deinem Shop war ich auch eben und werde da öfter mal reinsehen ....

    Liebe Grüße, Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Tina, da freu ich mich sehr!

      Herzliche Grüße

      Uta

      Löschen
  2. Fein, fein, was ich hier wieder sehe.
    Das Handgesponnene sieht sehr gut aus.
    Liebe Wochenendgrüße
    Ute

    AntwortenLöschen
  3. Wieder so schöne Farben!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen

Danke !!!