Montag, 10. September 2012

Fractal Spining Garn verstrickt ...


Ein Schal ist es nicht geworden, sondern ein Loop - als Schal sah es recht langweilig aus. Ab jetzt werde ich auch mal Loops stricken, denn das sieht doch echt gut aus

 Ich habe lange gebraucht, weil es für mich zu dünn war, das Garn :))).  


Auf dem unteren Bild habe ich den Loop unterschiedlich gewickelt - sehr wandlungsfähig ist er.

Das Garn gewickelt seht ihr hier



Das Muster:

Maschenzahl geteilt durch 4  + 3.

Dann immer 2 rechts 1 Umschlag und 2 links zusammenstricken.

Die letzten 3 Maschen 2 rechts 1 links.






Kommentare:

  1. Schöööön! :-))
    Ich mag Loops wesentlich lieber als Schals. Schöner zum drappieren und auch mehr Tragekomfort, zumindest empfind ich das so.

    Liebe Grüsse
    Alpi

    AntwortenLöschen
  2. Genauso empfinde ich das auch... Schön geworden. Tolle Farbe!
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  3. Klasse ist der Loop geworden,wunderschöne Farben!!!

    LG Lydia

    AntwortenLöschen

Danke !!!