Donnerstag, 4. Oktober 2012

Mütze und Stulpen aus handbemaltem Merino extrafine

Eine Mütze und  Stulpen aus handbemaltem Lifestyle, Merino extrafine 310m auf 100g.

Ich habe 88 Maschen angeschlagen und das Bündchen 6 cm gestrickt.

Auf 120 Maschen zugenommen und 14 cm gestrickt.

Dann die Abnahmen:
10 Maschen pro Reihe (nach 10 Maschen 2 zusammengestrickt, dann 2 Reihen stricken, dann  nach 9 Maschen 2 zusammengestrickt, 2 Reihen stricken ....).
Durch die letzten 10 Maschen den Faden gezogen, vernähen, fertig.

Verbrauch: 69 g, Nadelstärke 3,5.

Ich würde die Mütze beim nächsten Mal etwas weiter oder kürzer machen und evtl. auch ein Muster einstricken, ich wollte allerdings hier sehen, wie die Farben sich entwickeln. Evtl würde ich nur eine Reihe zwischen den Abnahmen stricken.

Die Stulpen sind 13 cm lang, haben einen Garnverbrauch von 25 g gehabt. Hier habe ich 36 Manschen angeschlagen, etwas Bündchen gestrickt und dann ab und ab Lochmusterreihen eingefügt, hier die Maschen links zusammengestrickt (da ich beide Stulpen gleichzeitig auf einer Rundstricknadel gestrickt habe, brauchte ich nichts zählen :))) ).
Oben dann 5 Maschen verteilt zugenommen und Perlmuster gestrickt.

Das Garn lässt sich fantastisch stricken - hat total viel Freude gemacht.





Kommentare:

  1. Ha! So eine ganz schlichte Mütze habe ich auch gerade fertig gestrickt. Die sind ganz besonders passend für die kühlen Herbsttage. Allerdings mußte ich für meinen Dickkopf ein paar Maschen mehr anschlagen. *grins*
    LG von Juliane

    AntwortenLöschen
  2. sehr schön ich liebe siese farben

    AntwortenLöschen
  3. Der Mützenschnitt ist Klase,da passen wenigstens die Haare drunter..auch mit Dutt :o))...und so kleine Stulpen sind immer schön :o)))

    AntwortenLöschen
  4. Sieht total gut aus. Ich war erst erschrocken bei 88 Maschen weil ich grad eine dicke Wolle zu einer Mütze verstricke mit 100 Maschen ohne Zunahme. Aber das ist ja nicht vergleichbar... Sieht total gut aus:) Ich hab so feine Wolle auch bereit liegen und werd mal dein Muster ausprobieren. Wenn du schreibst, du würdest es weiter machen, wieviel Maschen würdest du denn anschlagen (bei welchem Kopf)?

    Herzlich!

    beate

    AntwortenLöschen
  5. Dankeschön an euch.

    Ich würde jetzt für einen mittelgrossen Erwachsenenkopf 92 - 94 Maschen aufnehmen. Aber für eine Jugendliche passte die Mütze genau.

    AntwortenLöschen

Danke !!!