Sonntag, 28. April 2013

Meine erste Jacke - ein Raglan von oben ...


... das war jetzt irgendwie dran, endlich wollte ich eine warme Wolljacke haben, meine Alte aus Wollwalk ist endgültig hin und ich fand keine neue. Als Spinnerin konnte ich das irgendwie nicht auf  mir sitzen lassen und schlich schon länger um das große Objekt herum (ich stricke ja eher kleinere Teile).

Vorletzte Woche nun hatte ich mich entschieden, für die Jacke Eiderwolle im Topf zu färben. Ich färbte insgesamt 3 Partien, immer die gleichen Farben (Ashford blau, schwarz und etwas gelb) aber einfach drauflos. Beim Spinnen habe ich die Partien dann ordentlich gemischt.

Gesponnen habe ich 14 WPI (nach meiner Control Card), dass wurden dann ja 7 WPI nach dem Verzwirnen. Gestrickt habe ich mit Nadelstärke 9. Die Jacke wiegt knapp 700g.

Aus der Grundanleitung von Birgit Freyer (ein ravelry download). habe ich mir eine Idee erstellt, wie es denn werden soll und nach einmal Ribbeln habe ich mich dann für folgende Maschenaufteilung entschieden:

(Das schreibe ich auch auf für mich, damit ich dass später nochmal nacharbeiten kann :)))))

2 | 1 | 2 | 4 | 2 | 12 | 2 | 4 | 2 | 1 | 2
Und zwar in folgender Reihenfolge: 2 Maschen Rand für das Vorderteil, 1 Masche Vorderteil, 2 Raglanliniemaschen, 4 Maschen Ärmel, 2 Raglanliniemaschen, 12 Maschen für das Rückenteil und dann wieder gegengleich.

Für den V-Ausschnitt habe ich in jeder 2. Reihe jeweils 1 Masche zugenommen, für den Rest nach Anleitung.

Ich habe nach 27 cm Passe die Ärmel abgetrennt und diese dann zuerst gestrickt, beide auf einer Rundstricknadel. Hier habe ich leider 5 Maschen zugenommen am Anfang, deswegen sind die Ärmel etwas breit geworden.

Den Rumpf habe ich dann nach Gefühl aufgehört, da ich kraus rechts gestrickt habe,  ist die Jacke nun deutlich größer nach der Wäsche als vorher, aber das ist mir recht.

Ich liebe meine neue Jacke, RVO - Stricken und Eiderwolle .....  die nächste Färbung ist schon angefangen  zwei Bilder davon seht ihr unten.



Kommentare:

  1. Klasse Jacke! Da warst Du aber sehr fleißig.
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  2. deine Jacke ist toll geworden.Davon träume ich auch noch,aus selbstgesponnener Wolle eine Jack zu stricken
    LG Bettina

    AntwortenLöschen
  3. Ganz toll! Farbe - Schnitt - Ausführung - super! Toll so ein großes Projekt - und du hast erst vorletzte Woche gefärbt? Wahnsinn!

    Liebe Grüße,

    Anne

    AntwortenLöschen

Danke !!!