Sonntag, 7. April 2013

Spinner's Control Card - ein für mich sehr nützliches Stück

Zum Spinnen braucht man ja nicht viel, aber theoretisch gibt es unendlich viele Dinge, die einem angeboten werden, die das Spinnen gut unterstützen können. Angefangen von diversen Zusätzen für das Rad bis hin zu SuperLazyKates etc..

Ich kaufe wenige Dinge, eines habe ich schon lange und mag und nutze es viel. Zugegeben, wenn ich ein gutes Augenmaß hätte und immer fleißig meine Karteikarten mit Faser/Spinnproben machte, wäre auch das überflüssig, aber für mich:

Mit der Spinner's  Control Card (ich habe meine bei Etsy gekauft) am Rad befestigt kann ich immer überprüfen, ob ich mich noch im richtigen Fadendickebereich befinde (Man kann die Karte etwas ausziehen, da ist ein kleiner Mechanismus dafür dran). Da ich ofter Pausen einlege, merke ich mir nur die WPI auf der Karte und kann dann wieder anfangen. Und ab und an mal kontrollieren, das hilft mir auch.

Ich liebe diese Karte und wollte die euch heute mal vorstellen ....

08.04.13 08:45 

Ah, ein Nachtrag, ich sehe gerade, dass bei  Chantiemanou eine Anleitung reingestellt ist, um so eine Schablone selbst herzustellen .... am gleichen Tag, das ist mal spannend, denn ich habe das Teil ja schon echt lange und genau gestern entschieden, es endlich mal zu zeigen :)





Kommentare:

  1. ein tolles Teil ,wußte gar nicht das es sowas gibt
    LG Bettina

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja ein toller Tipp! wusste gar nicht, dass es sowas gibt.

    AntwortenLöschen
  3. Ein wirklich tolles Teil, danke fürs zeigen.


    LG Alexandra

    AntwortenLöschen
  4. Na, das ist ja mal ein Zufall. Wahnsinn!
    Ich bin gerade in meinem Blog-Reader über deinen Artikel gestossen und dachte direkt: Das gibts ja nicht. Meine Idee ist zwar etwas früher entstanden (Video und Vorlage brauchten etwas), aber unabgesprochen am gleichen Tag zum gleichen Thema zu posten ist schon sehr interessant... Ich grüß dich jedenfalls ganz herzlich und jetzt weißt du ja auch, dass ich ganz regelmässig deinen Blig lese und das auch sehr gerne.
    Chanti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, spannend, das finde ich auch! Ich hatte auch schon ein paar Tage das Foto auf dem PC, aber hatte noch keine Zeit zum Schreibn, und Dein Artikel war eh glaube ich sehr viel früher gepostet - aber irgendwie war das schon zeitgleich :)

      Ich lese Deinen Blog ja auch immer, und immer gerne und freue mich, dass Du auch gerne kommst.

      ♥liche Grüße
      Uta

      Löschen

Danke !!!