Dienstag, 21. März 2017

Sockenfersen im Vergleich Teil 4: Streifenferse nach Sylvie Rasch

6. Streifenferse nach Sylvie Rasch


Diese Ferse habe ich dann als nächste probiert. Die Anleitung ist auch aus einem Buch :

Buch Streifenferse

Hier noch ein Paar Socken aus meinem Blog mit dieser Ferse.
Socken mit Streifenferse

Vorteile:

Auch diese Ferse ist recht einfach, der Trick ist hier, wie die Doppelmaschen gestrickt werden.

Ich finde die Ferse sitzt super, kein rutschen.

Nachteile:

Sobald man etwas lockerer strickt, sieht das Maschenbild an den Übergangen nicht mehr so schön aus - da ich locker stricke, habe ich weiter gesucht nach der optimalen Ferse.



Mein Fazit: Ich stricke sie sicher noch mal, wenn ich weiß, dass ich festere Socken stricke ...



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke !!!